.st0{fill:#FFFFFF;}

Dropshipping

Ultimativer Amazon Dropshipping Ratgeber: Was Du Wissen Musst, Bevor Du Startest!

By  Sam Peiffer

Amazon Dropshiping ist für viele Online-Händler extrem interessant, vor allem zu Beginn Ihrer Karriere, weil sie nur wenig Startkapital oder Zeit, in ihr eigenes Online Business investieren können.

In diesem Ratgeber werden wir genau untersuchen, wie Amazon Dropshipping funktioniert, welche wichtigen Vor- und Nachteile zu berücksichtigen sind und was von Dropshippern verlangt wird, um mit diesem Geschäftsmodell und Amazon als Lieferant erfolgreich zu sein.

Was ist Dropshipping mit Amazon?

Amazon Dropshipping ist eine Art des Streckengeschäfts, bei dem Produkte von Amazon in einem seperaten Onlineshop gelistet und verkauft werden. 

Wenn eine Bestellung durch den Kunden getätigt wird, geht der Dropshipping Händler auf die Amazon Website und kauft das vom Endkunden bestellte Produkt, auf die Anschrift des Endkunden. Die Differenz vom Verkaufspreis zum Amazonpreis (abzüglich Werbekosten) ist der Gewinn.

Das Gute ist, dass ein Unternehmen keine eigenen Produkte auf Lager halten und diese nicht selbst versenden muss.

Dropshipping-Lieferanten tragen bei diesem Modell die Kosten für Herstellung, Verpackung und Lagerkosten und erleichtern so den Start in das Ecommerce Geschäftsmodell.

Dies hilft Händlern, Zeit und Kosten zu sparen, die in der Regel mit herkömmlichen Vertriebskanälen und -modellen verbunden sind.

Diese Vorgehensweise ist auf E-Commerce-Websites wie Amazon, Ebay, AliExpress und ähnlichen Online-Marktplätzen sehr beliebt.

Amazon bietet Verkäufern eine sehr große Produktpalette und schnelle Versandzeiten, die diese nutzen können.

Dies birgt für Händler ein großes Potenzial, online durch Amazon Dropshipping Geld zu verdienen.

Wann verkaufen Online-Händer am meisten?

Der Wochentag mit dem größten Umsatz für die meisten Dropshipping-Verkäufer ist Sonntag. Für jeden Händler ist es sehr wichtig, die Tage der höchsten Kundenaktivität zu kennen, da sich Verkäufer mithilfe dieser Informationen eine Marketing-Strategie zurechtlegen können und ihre Produkte über Shoutouts und andere Arten der Nutzung sozialer Netzwerke an bestimmten Tagen in der Woche bewerben können.

Vor-und Nachteile von Amazon Dropshipping

Für Verkäufer, die aus verschiedenen Gründen nicht daran interessiert sind, eine eigene Inventarlinie zu erstellen, ist Amazon Dropshipping eine der besten Alternativen, da die Händler hier als Vermittler fungieren können, und sich mit der Lagerung und dem Versandt des physikalischen Produkts überhaupt nicht befassen müssen.

Stattdessen geben sie eine Bestellung bei einem Lieferanten oder Hersteller auf (in diesem Fall Amazon) und lassen das Produkt an den Kunden versenden.

Die Gewinne , die bei diesem Geschäftsmodell erwirtschaftet werden können, sind zwar nicht so hoch wie bei anderen Online-Geschäftsmodellen, aber Verkäufer haben hier den Vorteil der Leichtigkeit und Einfachheit, Amazon Versand für ihren Shopiy Dropshipping Store zu nutzen.

Amazon ist eine der weltweit größten E-Commerce-Websites mit einem Umsatz von über 200 Milliarden Euro allein im Jahr 2019.

Die grundlegenden Vor- und Nachteile des Dropshippings bleiben bestehen, wenn das Konzept auf Amazon übertragen wird, außer dass Händler hier natürlich die Besonderheiten des Umgangs mit dieser bestimmten Plattform als neuen "Lieferant" berücksichtigen müssen.

Im Folgenden werden einige Vor- und Nachteile des Dropshippings mit Amazon genauer erklärt.

Vorteile von Amazon Dropshipping

Da Dropshipper weder für Erstellung des Produkts noch für Lager bezahlen, ist das Geld, das sie für den Start ihres Amazon Dropshipping-Business benötigen in der Regel äußerst gering.

Du musst lediglich 3 Dinge tun:

  • Einen Shopify Account erstellen, um einen eigenen Onlineshop aufzubauen
  • Die Shopifyapp "Zonify - Amazon Dropshipping" installieren, um Amazon Produkte im eigenen Onlineshop listen zu können
  • Ein einfaches Amazon Konto mit Prime Mitgliedschaft erstellen

Dies ist so gut wie nichts im Vergleich zu einem herkömmlichen E-Commerce-Geschäft, bei dem Händler die zu vertreibenden Artikel im Voraus kaufen müssen.

Ein einfacher Einstieg in verschiedene Nischen ist einer der größten Vorteile, den Dropshipping mit Amazon bietet.

Mit einem guten Lieferanten und dem richtigen Produkt gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Nischen und Kategorien, die du beim Dropshipping mit Amazon abdecken kannst. 

Hier die Voteile auf einen Blick:

  • Dieses Geschäftsmodell kann an nur einem Wochenende komplett aufgebaut werden
  • Die Versandzeit durch Amazon als Dropshipping Händler ist wahnsinnig schnell und zuverlässig
  • Rückgaben und Umtausch sind problemlos möglich

Nachteile beim Dropshipping mit Amazon

Wie alle anderen Geschäftsmöglichkeiten hat auch das Dropshipping mit Amazon einige Nachteile.

Durch das Dropshipping mit Amazon entfällt für Händler die Möglichkeit, die Produktverpackungen dem Markenimage ihre Unternehmens entsprechend anzupassen oder Botschaften zu ihren Produktsendungen beizufügen.

Da die Produkte direkt vom Amazonlager an den Kunden geliefert werden, hat der Verkäufer keine Möglichkeit, spezielle Werbeaktionen oder Materialien in die Schachtel zu legen.

Dieser Nachteil kann die Offline-Branding-Bemühungen von Händlern, sofern diese ein Teil der Marketing-Strategie sind, behindern.

Wie bei jedem anderen Unternehmen garantiert das Dropshipping mit Amazon natürlich nicht, dass Verkäufer am Ende mit ihrem Dropshipping Geschäft auch einen hohen Gewinn erzielen.

Tatsächlich müssen sie bei der Erstellung des Produktmixes, den sie auf Amazon auflisten möchten, in der Regel äußerst strategisch vorgehen, da es unwahrscheinlich ist, dass Händler mit jedem Artikel gleich hohe Margen erzielen.

Grundsätzlich sind Produkte auf Amazon teurer und es ist schwierig ein gutes Produkt mit einer hohen Marge zu finden, dass du in deinem Shopify Store verkaufen kannst.

Deine Nachteile auf einen Blick

  • Du kannst dein Produkt nicht mit Branding versehen.
  • Du hast eine sehr geringe Marge, weil Produkte auf Amazon teurer sind als z.B. bei AliExpress, obwohl viele davon die Selben sind.
  • Du hast extrem kleines Budget für z.B. Facebook Werbung, weil die Marge minimal ist
  • Du kannst nur eine bestimmte Anzahl an Bestellungen am Tag auslösen, weil deine Bestellung nur Semi-Automatisiert ist.

Ist Amazon Dropshipping erlaubt bzw. legal?

Amazon Dropshipping ist erlaubt und grundsätzlich auch legal und allgemein akzeptabel.

Verkäufer müssen nur sicherstellen, dass sie die Anforderungen der Plattform an Dropshipper einhalten. 

Im Wesentlichen gibt es einen korrekten Weg, Dropshipping auf Amazon durchzuführen und ethisch falsche Wege.

Daher ist es äußerst wichtig, die Anforderungen an Verkäufer genau zu studieren.

Die ordnungsgemäße Verwendung der Plattform besteht darin, ein einzigartiges Produkt eines Herstellers zu finden und es dann im Dropishipping-Store auf Shopify hochzuladen.

In der Regel sind Versandzeiten bei Amazon von größter Bedeutung.

Daher müssen Verkäufer hier klare Angaben machen, um die von den Websites angeforderten Versandzeiten einzuhalten.

Darüber hinaus müssen Verkäufer den Rückgabeprozess akzeptieren und einhalten.

Wie funktioniert Amazon Dropshipping in Deutschland?

Grundsätzlich ist Amazon Dropshipping erlaubt.

Dennoch hat Amazon bestimmte Richtlinien, denen Unternehmer beim Amazon Dropshipping in Deutschland  unbedingt folgen sollten, um Ärger zu vermeiden.

Es gibt außerdem einige wichtige rechtliche Überlegungen, die deutsche Händler berücksichtigen müssen, wenn sie sich für Amazon Dropshipping in Deutschland entscheiden.

Dropshipper müssen so zum Beispiel sicherstellen, dass sie die Steuergesetze Ihres Landes einhalten.

Ebenso müssen sie die Datenschutzgesetze einhalten, die in Deutschland und Europa gelten.

Verkäufer mit Sitz in Europa, die verschiedene Arten von Besucherinformationen sammeln, müssen ihre Besucher zum Beispiel darüber informieren, dass sie dies gemäß dem EU-Cookie-Gesetz tun.

Amazon wird auch untersuchen, ob die von Verkäufer, die Amazon Dropshipping in Deutschland betreiben, in ihrem Shop aufgelisteten Artikel eventuelle Urheberrechte verletzen.

Dies zwar nicht so extrem wie bei Amazon FBA aber dennoch kann es vorkommen.

Durch die unbefugte Verwendung von Marken, Slogans, Bildern und sogar Farben Können Konten von Verkäufern auf Amazon lebenslang gesperrt werden.

Was ist das wichtigste SEO-Kriterium beim Dropshipping mit Amazon?

Amazon-Händler können ihre Storefront für Suchmaschinen optimieren. Das erste, was hierbei zu optimieren ist?

Der Produkttitel.

Dieser sollte informativ sein und Informationen wie Farbe, Modellnummer, Abmessungen, Markenname und so weiter enthalten. Relevante Schlüsselwörter im Inhaltsfeld der Einträge tragen außerdem dazu bei das Produkte für Suchmaschinen besser erkennbar sind.

Richtig gemacht, kann SEO Millionen von Besuchern in einen Amazon-Shop bringen.

Unteschied zwischen Amazon Dropshipping und Amazon FBA (Fullfilment By Amazon)

Amazon FBA steht für "Fulfillment by Amazon".

Dieses Programm bietet Händlern auf Amazon Lager- und Versandservices für ihre Produkte an.

Fulfillment by Amazon verfolgt einen einzigartigen Ansatz, da Amazon ein riesiger Markt für beliebte Produkte ist.

Der Hauptunterschied zwischen dem Dropshipping mit Amazon und Fulfillment by Amazon liegt im Lagerbesitz, über den der Händler verfügt.

Wer Dropshipping mit Amazon betreibt, besitzt selbst keine Waren und fungiert lediglich als Vermittler zwischen Lieferanten und Kunden. 

Wer jedoch das Fulfillment by Amazon Programm verwendet, muss hierfür zunächst in Waren investieren und diese dann im Lager von Amazon lagern.

Die Liste der Nachteile von Amazon FBA für Anfänger ist ENORM und absolut nicht empfehlenswert, weil eine mehrfach vierstellige bis fünfstellige Startinvestition getätigt werden muss und dieses Geschäftsmodell somit als "High Risk" eingestuft wird. 

Aus diesem Grund empfehle ich auch Niemandem das Verkaufen auf Amazon selbst.

Lies dazu meinen Artikel "Amazon FBA vs Dropshipping - Was ist besser für Anfänger?", sobald dieser erscheint!

Im Gegenzug kümmert sich Amazon um alle Sendungen und Rücksendungen des Verkäufers.

Für Verkäufer, die gerade erst ihr Online-Geschäft starten, lohnt sich eher das Dropshipping-Geschäftsmodell.

Achtung: Wer jedoch bereits ein Online-Geschäft betreibt, darüber nachdenkt, sein Dropshipping Produkt branden zu lassen und weiter skalieren möchte, kann in diesem Zusammenhang von Fulfillment by Amazon profitieren um die Schnelligkeit des Primeversands zu nutzen.

Allerdings sollten die Produkte trotzdem im eigenen Onlineshop verkauft werden und niemals selbst auf Amazon als einziges Produktlisting. FBA ist immer nur eine Unterstützung für dein echtes Ecommerce Business.

Simple Amazon Dropshipping Step by Step Anleitung

Amazon Dropshipping in Deutschland erlaubt es Dropshipping-Händlern nicht, die Produkte eines anderen Einzelhändlers auf der Plattform weiterzuverkaufen.

Die wichtigste Voraussetzung für das Dropshipping von Amazon und der ersten Schritt, um Amazon Dropshipping Step by Step aufzuziehen, ist daher die Suche nach einem hochprofitablen Produkt.

Der zweite wichtige Schritt in dieser Amazon Dropshipping Step by Step Anleitung besteht darin, mehrere profitable Produkte in deinem Shopify Store zu listen und einfach mal auszutesten, welches denn am Besten bei deinen Kunden ankommt.

Der letzte Schritt in der Amazon Dropshipping Step by Step Anleitung besteht darin, dass du dich auf das beste Produkt fokussierst und dieses so oft wie möglich verkaufst. Dieser Vorgang nennt sich "fokussiertes Skalieren". 

Wie können Onlineshop Besitzer Ihre Review-Zahlen boosten?

Es ist bekannt, dass Produktbewertungen die Glaubwürdigkeit von Händlern und die Attraktivität der von ihnen verkauften Artikel wesentlich erhöhen können.

Die gute Nachricht ist, dass es in der Praxis relativ einfach ist, Kunden dazu zu bringen, Bewertungen für ein Produkt oder einen Shop abzugeben. 

Händler müssen dazu lediglich eine E-Mail oder eine Nachricht an die Verbraucher senden, die ihre Artikel gekauft haben. Dabei genügt es in der Regel, sich für den Einkauf zu bedanken und Kunden zu bitten, eine Bewertung abzugeben, wenn sie mit ihrer Erfahrung zufrieden sind.

Was sind die besten Apps, Tools & Chrome Extensions für Dropshipping mit Amazon?

Es ist super wichtig, dass du dir die Arbeit in deinem Dropshipping Business erleichterst und dir richtigen Apps benutzt. Ich habe einen ausführlichen Ratgeber geschrieben, welche Shopify Apps meine liebsten sind und wie diese im Detail funktionieren. 

Hier findest du meine Empfehlung für Amazon Dropshipping.

Ryviu

Ryviu ist eine Amazon Dropshipping App, mit der Verkäufer steuern können, wie ihre Bewertung vor Kunden angezeigt wird und daran arbeiten können, bessere Bewertungen zu erhalten, während sie negative Kommentare von Käufern kontrollieren und vermeiden.

Außerdem können die bestehenden Rezensionen spielend in deinen Shopify Onlineshop geladen werden.

PayPal Seller Protection

Diese App hilft dir deine Trackingnummern direkt mit PayPal zu synchronisieren, damit du deine Zahlungsanbieter vor einem Ausfall schützen kannst.

Drop It!

Drop It! ist eine Amazon Dropshipping Chrome Extension und ein nützliches Produktforschungstool. 

Diese Google Chrome Extension vergleicht Preise und Informationen von Amazon, eBay und AliExpress mithilfe der Bilderkennungstechnologie und mit eindeutigen Produktkennungen.

Du hast noch keinen Onlineshop?

Hol dir deinen kostenlosen Shopify Account und bau noch heute deinen eigenen Onlineshop auf

4 Gründe, warum du dein Dropshipping Business mit Shopify aufbauen solltest und nicht auf Amazon selbst

Shopify bietet Verkäufern ein starkes und nahezu perfektes Framework zum Erstellen eines eigenen Online-Shops, sowie Zugriff auf eine Reihe leistungsstarker E-Commerce-Tools, mit denen Verkäufer ihren Online-Shop bewerben können.

Bei der Verwendung von Shopify profitieren Verkäufer vom Aufbau einer einzigartigen Markenidentität.

Da sie ihre eigene E-Commerce-Website erstellen, schaffen sie auch eine starke und einzigartige Marke, die zu ihrem Unternehmen passt.

Jeder Shopify Shop ist vollständig anpassbar.

Im Shopify Theme Store stehen mehr als einhundert Themen zur Auswahl, die alle mobilfreundlich sind, sowie Hunderte, die auf Websites wie ThemeForest verfügbar sind.

Jedes Shopify Theme kann auch durch Bearbeiten des Codes vollständig angepasst werden.

Ein weiteres großes Verkaufsargument von Shopify sind die leistungsstarken SEO-Funktionen, mit denen Websites in den Suchergebnissen einen höheren Rang einnehmen, damit Kunden sie auf Google finden können. Das sorgt für kostenlosen Traffic (Besucher) auf deinem Onlineshop.

Verkäufer haben auch Zugriff auf erweiterte Analysen, um herauszufinden, woher ihre Kunden kommen, damit sie ihr Marketing entsprechend anpassen können.

Mein Fazit

Amazon Dropshipping ist sicher kein Spaziergang im Park, jedoch um Welten einfacher als das hauseigene FBA Programm von Amazon.

Wenn du einen deutlich besseren Dropshipping Lieferanten als Amazon suchst, mit günstigernen Preisen, empfehle ich dir Cj Dropshipping. Hier kannst du mein ehrliches Review lesen.

Wer eine Leidenschaft und genügend Disziplin hat , bekommt mit Dropshipping eine attraktive Möglichkeit, sich selbstständig zu machen und sein eigener Chef zu werden.

Einen Mentor zu haben der bereits dort ist, wo du hinmöchtest, bedeutet für dich als Dropshipping-Händler den Unterschied zwischen Erfolg und Scheitern.

Richtig aufgezogen, ist Dropshipping das attraktivste Geschäftsmodell für Händler, die keinen eigenen Warenbestand halten möchten.

Wichtig hierbei ist, lean zu starten und sich langsam auszubauen.

Dropshipping ist der einzige Weg um ein hochprofitables Ecommerce Business auch als Anfänger aufzubauen und funktioniert am  besten mit der "3 Schritte Reveres Dropshipping" Methode, die ich dir gerne bei einer kostenlosen Potenzial Analyse beibringe.

Gefällt dir der Beitrag und du willst Mehr?

Bewirb dich für eine kostenlose Potenzial Analyse um mit mir gemeinsam dein Dropshipping Business zu starten oder zu skalieren...

Wenn Du glaubst, dass Du bereit bist, dein Business auf die nächste Stufe zu bringen, dann bewirb dich jetzt und lass uns herausfinden, wie ich Dir helfen kann, dein Dropshipping Business zum explodieren zu bringen.

About the author

Ich bin Autor vom Ecom Black Book. Meine Passion ist es dir dabei zu helfen mehr Geld durch ein seriöses Online Business zu verdienen. In meiner Freizeit teile ich auch gern mein Wissen auf YouTube.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>